“Carmina Burana” von Orff am 06. Oktober 2002

Die Aufführung der „Carmina Burana“ von Carl Orff erfolgte im Rahmen der 750-Jahr-Feier der Stadt Vreden zusammen mit dem Projektchor der Stadt Vreden und dem Percussion Art Quartett (Leitung: Stefan Eblenkamp). Die Veranstaltung fand in der Tennishalle Vreden statt. Sie wurde von Bernd Sikora moderiert. Die Gesamtleitung hatte Eric Kotterink.

Am Klavier waren Anne Schreiber und Gerard van Kempen zu hören.

Es unterstützte uns die Kammerphilharmonie Dortmund

Als Solisten traten auf:

  • Heike Hallaschka, Sopran
  • Jeff Martin, Tenor
  • Peter Schüler, Bassbariton
Advertisements

„Carmina Burana“ von Orff am 07. und 08. Juni 1997

Die „Carmina Burana“ von Carl Orff wurde am 07.06.1997 in der „Burg Nienborg”, Heek, und am 08.06.1997 in der Halle der Firma Ferro Umformtechnik Stadtlohn zusammen mit dem Musikverein Dortmund aufgeführt. Die Veranstaltung wurde von Ellen Weißgerber moderiert. Die Leitung hatte Max Kuon.

Wir wurden vom Nieuw Philharmonisch Orkest Groningen begleitet.

Als Solisten traten auf:

  • Melanie Kreuter, Sopran
  • Karl-Heinz Brandt, Tenor
  • Thomas Peter, Bariton