Hans Vriezen

Tenor Hans Vriezen studierte Gesang bei der Sopranistin Antoinette Tiemessen und bei dem Argentinischen Tenor Omar Jara.  1989 bis 1992 war er Mitglied des „Bachkoor Holland“ (Naarden). Seine Laufbahn führte ihn an die Opera Zuid, Maastricht, Städtischen Bühnen Regensburg und an die Bühne der Stadt Bielefeld. Hans Vriezen singt auch solistisch in Oratorien und arbeitet u.a. mit dem “Gelders Bach Collegium” und dem “Helios Ensemble” unter der Leitung von Wolfgang Lange. Seit August 1996 ist Hans Vriezen Mitglied des Ensembles der „Nationalen Reisopera“  in Enschede.

youtube Hörbeispiel: Comfort ye (Messiah, Aufführung mit der Nationalen Reisopera)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s